Alias Tinto 2016

V Puro | Bairrada DOC

(1 Kundenrezension)

Alias Tinto 2016 von Bodegas V Puro ist ein Rotwein der Rebsorte Baga aus Bairrada DOC, Portugal.  Hinter diesem Projekt steht Nuno Mira do Ó, João Corrêa.

Limitiert:  2000 Flaschen

93 Parker  [ 2015 ]  

CHF 34.90

Kostenlose 24h-Lieferung
Einheit: 6 x 75 cl

Artikelnummer: 3383 Kategorien: , , Schlagwort:
 

Rebsorten

100% Baga

Terroir

80-120-jährige Rebstöcke | kalkhaltiger Lehmboden

Ausbau

12 Monate in französischen Eichenfässern

Organoleptisch

Kristallklares Rubinrot.
Blumiges Bouquet. Fruchtige Aromen auf einem mineralischen Hintergrund.
Im Mund frisch, fruchtig und würzig. Die Tannine sind seidig. Frische atlantische Säure. Komplex und fein.

V Puro

Mikro-Projekt von João Soares und dem talentierten Nuno Mira do Ó, welcher zur neuen Welle der begabten portugiesischen Weinönologen gehört. Weine von V Puro stammen aus einer Parzelle in Mealhada, im Tal von Cadoiços. Aus 100-jährigen Rebstöcken, mit tiefen Wurzeln in den Lehm- und Kalkboden sowie geringen Erträge. Mittelmeerklima mit atlantischem Einfluss. Die idealen Bedingungen um Weine von grosser Finesse und Komplexität zu kreieren.

Bairrada DOC

Die Region Bairrada liegt an einem Küstenabschnitt im Norden Portugals. Sie wird im Norden vom Fluss Vouga, im Süden vom Fluss Mondego, im Osten vom Massiv Caramulo-Bussaco und im Westen vom Atlantik begrenzt. Es ist eine wasserreiche Region, die von mehreren kleinen Flüssen durchzogen wird. In der Vergangenheit war Bairrada eine Region des Durchlaufens und Eroberung. Ein Ort, an dem Kämpfe zwischen Christen und Arabern stattfanden, während sich Portugal noch als Land formierte. Weinreben und Weinbau existieren in der Region seit Langem, genauer gesagt ab dem 10. Jahrhundert. Das Klima ist sowohl im Winter als auch im Sommer gemäßigt und stabil, mit einem moderaten thermischen Unterschied und schlecht verteilten Regenfällen, die sich auf Winter und Sommer konzentrieren. Die Region Bairrada ist eine weite Ebene aus alten Sümpfen sowie den ehemaligen Deltas von Mondego und Vouga. Die Böden bestehen aus sehr heterogenen Sedimentgesteinen. Der Weinberg konzentriert sich auf Bodenabschnitte aus Kalkstein, Sandstein und Konglomeraten. Dadurch entsteht der typische Bairradino-Boden, ideal für den Anbau von Weinreben, ein mehr oder weniger kalkhaltiger, tiefer und fruchtbarer Lehmboden mit einer großen Kapazität zur Wasserretention. Die wichtigste Rebsorte der Region ist zweifellos die einheimische Baga-Rebsorte, die mehr als 50% der Weinoberfläche der Region einnimmt. Die Kombination von Baga mit dem Bairradaino-Terroir verleiht Bairrada-Weinen ihre Eigenheit und ihre Eleganz. Die Region zeichnet sich auch durch die Herstellung von Schaumweinen nach traditioneller Methode aus, unter anderem aus den weißen Rebsorten María Gomes und Arinto.

1 Bewertung für Alias Tinto 2016

  1. Roger L. (Verifizierter Besitzer)

    Beides Super Weine, Preis/ Leistung ist Top

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Bestsellers …