Casares Vino de Paraje 2021

Casares Vino de Paraje 2021 von Bodegas Estevez ist ein Rotwein der Rebsorten Mencía, Vidueño aus Bierzo DO, Spanien. Hinter diesem Projekt steht César Marquez.

Limitiert:  1085 Flaschen

94+ Parker  [ 2021 ]  ...comes from a plot in one of the highest places in the village...

CHF 44.90

Kostenlose 24h-Lieferung
Einheit: 6 x 75 cl

Artikelnummer: 4731 Kategorien: , , Schlagwort:
 

Rebsorten

90% Mencía
10% Vidueño

Terroir

+75-jährige Rebstöcke | Lehmboden mit Kiess | West | 680 m

Ausbau

12 Monate in französischen Eichenfässern von 500 l
Alkoholgehalt: 13.5% vol.
Allergene: enthält Sulfite

Organoleptisch

Kirschrot.
Aromen von roten und dunklen Früchten, florale Noten sowie mineralische Nuancen.
Im Mund lebendig, frisch, symmetrisch, vibrierend und andauernd.

Estevez

Estévez Bodegas y Viñedos tritt als neu gegründetes Weingut im Herzen von El Bierzo hervor, jedoch mit einer jahrhundertealten Geschichte. Eine Familie aus Valtuille de Abajo, die aufgrund des Bürgerkriegs nach Mexiko emigrieren musste. Vor einigen Jahren traf Helios Estévez die Entscheidung, mit seinen Kindern in seine Heimat El Bierzo zurückzukehren, um das jahrhundertealte Erbe der Familie wiederzuerlangen. Das Jahr 2021 markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte des Weinguts, da die önologische Leitung in die Hände von César Márquez Pérez überging, der nicht nur mit den Estévez und Raúl Pérez verwandt ist, sondern auch einer der talentiertesten und vielversprechendsten Winzer der spanischen Weinszene ist.

Bierzo DO

Bierzo DO befindet sich im Nordwesten der Provinz León und grenzt an Asturien und Galizien im Nordwesten Spaniens. Es ist eine Region mit einer langen Weintradition, in welche die Römer die Kultur der Rebe brachten, aber diese Kultur wurde erst im Mittelalter gefestigt. Derzeit ist Bierzo eine der bekanntesten Regionen der spanischen Weinszene in Bezug auf Qualitätsweine, Respekt vor Traditionen, Verwendung und Rückgewinnung einheimischer Rebsorten und Authentizität seiner Weine. All dies, zusammen mit der Tatsache, dass der Weinberg Bierzo durch eine feine Aufteilung der Parzellen gekennzeichnet ist, die Eigentum einer Vielzahl kleiner Produzenten sind, hat das DO veranlasst, eine von Burgund inspirierte Klassifizierung zu erstellen. Diese Klassifizierung beginnt mit regionalen Weinen, gefolgt von Dorfweinen und Trimmweinen, ähnlich wie in Burgund die Premier Cru und Grand Cru. Die Weinberge liegen auf einer Höhe zwischen 400 und 800 Metern über dem Meeresspiegel und der Boden ruht auf Sedimentmaterialien. Die Textur ist tonig und schlammig und der Boden ist mäßig sauer und sehr karbonatarm. Schräge Böden bestehen aus einer Mischung von Kies, Quarzit und Schiefer. Bierzo hat aufgrund der natürlichen Barriere der Sierra de los Ancares ein ganz besonderes Mikroklima, das die Ankunft von Atlantikstürmen verhindert und ein mediterranes Klima mit ozeanischem Einfluss erzeugt, das sich sehr gut für den Anbau von Trauben eignet. Bierzo ist das Königreich von Mencia und die weißen Sorten Godello und Doña Blanca.

Beschrieb:

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.